Schweizerisches Nationalmuseum on EmailSchweizerisches Nationalmuseum on FacebookSchweizerisches Nationalmuseum on InstagramSchweizerisches Nationalmuseum on TwitterSchweizerisches Nationalmuseum on WordpressSchweizerisches Nationalmuseum on Youtube
Schweizerisches Nationalmuseum
Unter dem Dach des Schweizerischen Nationalmuseums sind die drei Museen – Landesmuseum Zürich, Château de Prangins und das Forum Schweizer Geschichte Schwyz – sowie das Sammlungszentrum in Affoltern am Albis vereint. Die Museen präsentieren Schweizer Geschichte von den Anfängen bis heute, und erschliessen - auch mit temporären Ausstellungen zu aktuellen Themen - die schweizerischen Identitäten und die Vielfalt der Geschichte und Kultur unseres Landes.

11. Juli 2017

Antike | Gesellschaft | Featured

de fr

Der Ursprung unseres Kalenders

Die moderne Zeitrechnung basiert auf dem Kalender, den bereits die Römer verwendeten. Daher sind auch die Monatsnamen römischen Ursprungs.

weiterlesen

8. Juli 2017

20./21. Jhd | Sammlung | Politik | Featured

de en fr

Die roten Schuhe der Micheline Calmy-Rey

Als Bundesrätin Micheline Calmy-Rey 2003 Demarkationslinie zwischen Nord- und Südkorea überschritt, trug sie rote Bally-Schuhe. Diese sind heute in der Sammlung des Schweizerischen Nationalmuseums.

weiterlesen

20. Juni 2017

20./21. Jhd | Podcast | Politik | Gesellschaft | Russland | Featured

de

Jörg Baberowski: Russland verstehen

Jörg Baberowski, Professor für die Geschichte Osteuropas, ist überzeugt, dass sich Putins Ambitionen aus der Geschichte erklären lassen. Hören Sie den Podcast eines Gesprächs im Rahmen der Dienstags-Reihe vom 2. Mai 2017.

weiterlesen

19. Juni 2017

20./21. Jhd | Podcast | Politik | Literatur | Russland | Featured

de

Michail Schischkin: Putin – Person mit vielen Gesichtern

Michail Schischkin ist einer der meist gefeierten russischen Autoren der Gegenwart und ein Kritiker von Vladimir Putin. Hören Sie den Podcast des Gesprächs im Rahmen der Dienstags-Reihe vom 4. April 2017.

weiterlesen

10. Mai 2017

Neuzeit | Sammlung | Wirtschaft | Gesellschaft | Featured

de en fr

Der Rütlischwur auf einer amerikanischen Banknote

Im Mai hat die Schweizerische Nationalbank die neue 20-Franken-Note präsentiert. Wer darauf Wilhelm Tell oder den Rütlischwur erwartet hat, liegt falsch. Hauptelement der neuen Note ist das Licht. Als Sujet auf einer Banknote gibt es den Rütlischwur zwar – aber auf einer amerikanischen Note.

weiterlesen

Simple Share Buttons