Kategorie: Literatur

4. August 2017

Neuzeit | Literatur

de en fr

Schweizer Gründungslegende

Willhelm Tell und der Rütlischwur – der Erste, der dies zu Papier gebracht hatte, war Petermann Etterlin. Der Luzerner Stadtschreiber hat Anfang des 16. Jahrhunderts die erste umfassende Chronik der Eidgenossenschaft verfasst.

weiterlesen

19. Juni 2017

20./21. Jhd | Podcast

de

Michail Schischkin: Putin – Person mit vielen Gesichtern

Michail Schischkin ist einer der meist gefeierten russischen Autoren der Gegenwart und ein Kritiker von Vladimir Putin. Hören Sie den Podcast des Gesprächs im Rahmen der Dienstags-Reihe vom 4. April 2017.

weiterlesen

17. April 2017

Antike | Literatur

de fr

«Man muss den Dreck in den Gassen riechen»

Claude Cueni hat sich mit seinen historischen Romanen weltweit einen Namen gemacht. Der Basler Schriftsteller über geschichtliche Recherchen, Museumsbesuche und warum sein neuer Roman in der Zukunft spielt.

weiterlesen

11. April 2017

20./21. Jhd | Kunst

de

Der Erfinder und der Augenmensch

Arnold Kübler und Manuel Gasser prägten von 1941 bis 1974 über 400 du-Hefte. Gasser-Biograf David Streiff zum Wirken der beiden ersten Chefredaktoren.

weiterlesen

31. März 2017

Neuzeit | Schmuck

de en fr it

Goethes Herzleid mit der jungen Herzlieb

Was macht ein Dichter, wenn sein lyrisches Werben auf taube Ohren stösst? Er schenkt seiner Herzdame einen Ring. Leider hatte Goethe auch damit bei Wilhelmine Herzlieb keinen Erfolg.

weiterlesen

Simple Share Buttons