Kategorie: Serie

15. Juli 2019

Neuzeit | Politik

de fr

Neustart in Wien

von Benedikt Meyer

Am Wiener Kongress 1815 wurde Europa neu aufgeteilt. Doch was sollte man mit der Schweiz machen? Schliesslich blieb das Land unabhängig und fungierte als Puffer zwischen den Grossmächten.

weiterlesen

8. Juli 2019

Neuzeit | Tourismus

de fr

Barry, der Bernhardiner

von Benedikt Meyer

Er ist der Schweizer Nationalhund schlechthin: Barry, der Bernhardiner. Seine Geschichte ist jedoch mehr Mythos denn Wahrheit.

weiterlesen

1. Juli 2019

Neuzeit | Natur

de fr

Verschüttet in Goldau

von Benedikt Meyer

1806 verschüttete eine gewaltige Gerölllawine das Schwyzer Dorf Goldau. Menschen und Tiere starben, Häuser und Ställe wurden zerstört. Die Solidarität im Land war gross – es zeigte sich ein bisher nicht bekannter nationaler Zusammenhalt.

weiterlesen

24. Juni 2019

Neuzeit | Kultur

de fr

Tell

von Benedikt Meyer

Mit Friedrich Schillers Theaterstück wurde Willhelm Tell zum Weltstar. Der grösste Vorteil: Der Schweizer Held konnte je nach eigenem Bedarf eingesetzt werden.

weiterlesen

17. Juni 2019

Neuzeit | Politik

de fr

Frédéric-César de la Harpe

von Benedikt Meyer

Frédéric-César de La Harpe wollte die Helvetische Republik regieren. Er scheiterte, unter anderem, weil er an den Bedürfnissen des Volks vorbei regierte.

weiterlesen