Kategorie: Serie

19. November 2018

Neuzeit | Politik

de

1819 Maulkörbe, doch «die Gedanken sind frei!»

Geschichte ohne Rückgriff funktioniert nicht. Ein Bericht über den «zweiten Anlauf» von 1830 muss beim «ersten Anlauf» von 1798 ansetzen. Historische Logik. Den Anfang macht hier der verspottete Napoleon.

weiterlesen

14. November 2018

Mittelalter | Religion

de fr

Haitos Plan

Wie wird das perfekte Kloster gebaut? Darüber zerbrachen sich im Mittelalter einige intelligente Gottesdiener den Kopf. Unter der Leitung von Abt Haito entwarfen sie schliesslich das Kloster St. Gallen.

weiterlesen

5. November 2018

Mittelalter | Religion

de fr

Karl der Grosse im Schneesturm

Was macht ein König, wenn er in einen Schneesturm gerät? Er verspricht dem Allmächtigen ein Kloster, sollte er das Unwetter überleben. Genau dies tat Karl der Grosse – so die Legende – im Graubünden.

weiterlesen

29. Oktober 2018

Mittelalter | Politik

de fr

Weihnachten in Romainmôtier

Wenn der Papst in einem kleinen Dorf im Waadtland Halt macht, fühlt sich das an wie Weihnachten. Wenn dann tatsächlich Weihnachten ist, noch besser. Nach der Ruhe in der Romandie ging die Reise weiter zum König der Franken. Die dort geführten Verhandlungen haben Folgen bis heute.

weiterlesen

22. Oktober 2018

Mittelalter | Religion

de fr

Verfluchtes Tuggen

Schon früher wurden unliebsame Zeitgenossen «wegbefördert». Das musste auch der irische Mönch Columban merken. Am neuen Ort war er allerdings auch nicht willkommen, deshalb verfluchte er den Ort kurzerhand.

weiterlesen