Kategorie: 20./21. Jhd

12. Februar 2020

20./21. Jhd | Politik

de en fr

Das «Projekt 26»

von Claudia Moritzi

1990 wird die P-26 enttarnt. Die geheime Kaderorganisation sollte im Falle einer Besetzung der Schweiz den Widerstandswillen der Bevölkerung wecken, stärken und erhalten.

weiterlesen

10. Februar 2020

20./21. Jhd | Forschung

de fr

Farbige Basler Welt

von Benedikt Meyer

1943 erfand Albert Hofmann in Basel das LSD. Er konsumierte den Stoff bis ins hohe Alter. Andere mussten bald darauf verzichten: Bereits in den 1960er-Jahren wurde LSD verboten.

weiterlesen

6. Februar 2020

20./21. Jhd | Forschung

de en fr

Der Eismann

von Andrej Abplanalp

Er war Wissenschaftler und Abenteurer: Alfred de Quervain durchquerte 1912 Grönland und löste damit in der Schweiz ein regelrechtes «Polarfieber» aus.

weiterlesen

5. Februar 2020

20./21. Jhd | Technik

de en fr

Sirenenalarm, Druckluft und sich sträubende Haare

von Juri Jaquemet

Sirenengeheul!? Ein verunsicherter Blick auf die Uhr. Exakt 13:30. Aha, Sirenentest! Jeweils am ersten Mittwoch im Februar findet der jährliche schweizweite Sirenentest statt. Doch seit wann gibt es in der Schweiz überhaupt Sirenen und was hat dieses haarsträubende Kommunikationsmittel für eine Geschichte?

weiterlesen

3. Februar 2020

20./21. Jhd | Politik

de fr

Maurice Bavauds einsamer Tod

von Benedikt Meyer

Der Neuenburger Maurice Bavaud wollte im November 1938 Adolf Hitler ermorden. Er scheiterte und wurde später in Deutschland hingerichtet.

weiterlesen