Kategorie: Bildung

17. Juni 2019

Neuzeit | Politik

de fr

Frédéric-César de la Harpe

von Benedikt Meyer

Frédéric-César de La Harpe wollte die Helvetische Republik regieren. Er scheiterte, unter anderem, weil er an den Bedürfnissen des Volks vorbei regierte.

weiterlesen

27. Mai 2019

Neuzeit | Forschung

de fr

e wie Euler

von Benedikt Meyer

Wäre die Schule einfacher ohne ihn? Bestimmt. Würde das Leben dadurch leichter? Auf keinen Fall. Leonhard Eulers Denken prägt das Leben bis heute.

weiterlesen

25. März 2019

Neuzeit | Forschung

de fr

Ein Mann voller Fragezeichen

von Benedikt Meyer

Paracelsus war kein gewöhnlicher Mann. Er hatte eine ungewisse Vergangenheit, legte sich mit vielen Zeitgenossen an und wurde auch mal vulgär. Trotzdem war er ein sehr erfolgreicher Arzt und hat der Nachwelt etwas Grosses hinterlassen: das Dessert.

weiterlesen

7. Januar 2019

20./21. Jhd | Bildung

de fr

Schulwandbilder – pädagogische Kunst

von Andrej Abplanalp

Heute starren die Schüler in den Computer, früher blickten sie auf Schulwandbilder. Diese wurden teilweise von renommierten Künstlern wie Hans Erni kreiert.

weiterlesen

18. September 2018

20./21. Jhd | Soziales

de en fr

1968: Die grosse Lockerung

von David Eugster

In den späten 1960er-Jahren diskutierte man in der Schweiz über die Haarlänge, Erziehungsfragen oder über das Frauenstimmrecht. Die Gesellschaft veränderte sich in wenigen Jahren grundsätzlich.

weiterlesen