Kategorie: Literatur

22. Februar 2019

Neuzeit | Technik

de fr

Von der Bibel zur Banknote

von Andrej Abplanalp

Beim Stichwort Drucken denkt man zuerst an Bücher und Zeitungen. Dass dazu auch geografische Karten oder Plastikgeld gehören, ist vielen im ersten Moment nicht bewusst. Ein Rückblick in die Geschichte einer vielseitigen Branche.

weiterlesen

24. Dezember 2018

Neuzeit | Kultur

de en fr

Die Weihnachtsliedgeschichte

von Alexander Rechsteiner

Vor genau 200 Jahren wurde «Stille Nacht, Heilige Nacht» zum ersten Mal gespielt. Dank seiner berührenden Botschaft und der eingängigen Melodie ist es eines der beliebtesten Weihnachtslieder weltweit.

weiterlesen

19. Oktober 2018

20./21. Jhd | Kultur

de fr

Donna Leon über Humor, Helden und die Aufgabe von Museen

von Claudia Walder

Donna Leon gehört zu den bekanntesten Krimiautorinnen der Welt. Die Amerikanerin über Humor, Helden und die Aufgabe von Museen.

weiterlesen

10. Oktober 2018

20./21. Jhd | Kultur

de

Schweizer Bilderbücher nach 1968

von Elisabeth Eggenberger

1967 schildert Bilderbuch «Reise nach Tripiti» von H.U. Steger die abenteuerliche Reise von Spielzeugen. Wie ging es nach 1968 mit dem Schweizer Bilderbuchschaffen weiter?

weiterlesen

3. Oktober 2018

Neuzeit | Literatur

de en

Schweizer Bilderbücher vor 1900

von Elisabeth Eggenberger

Als einige der ältesten Schweizer Bilderbücher gelten Ernst Kreidolfs Jugendstil-Bücher, in denen er Blumen und Insekten zum Leben erweckt. Sein «Blumen-Märchen» ist 1898 erschienen. Zuvor waren illustrierte Bücher für jüngere Kinder aus der Schweiz nur ganz vereinzelt anzutreffen.

weiterlesen