Kategorie: Politik

8. Mai 2020

20./21. Jhd | Kunst

de en

Extreme Bilder aus extremer Zeit

von Kurt Messmer

Auf das «Katastrophenzeitalter» 1914–1945 reagieren zwei deutsche Maler, Zeitgenossen, komplett verschieden. Der eine macht Nägel mit Köpfen. Der andere verharrt im ländlichen Idyll. Beides ist politisch.

weiterlesen

6. Mai 2020

20./21. Jhd | Kultur

de en fr

Ein Lied geht um die Welt

von Dominik Landwehr

Mit seiner Stimme berührte Joseph Schmidt Millionen. Der Tenor starb 1942 im Zürcher Oberland am Ende seiner Flucht vor dem Naziregime. Das Schicksal des jüdischen Sängers bewegt auch heute noch.

weiterlesen

24. April 2020

20./21. Jhd | Wirtschaft

de en fr

Die Schweiz auf hoher See

von Jean-Luc Rickenbacher

Die Schweiz ist eine Seefahrernation. Versorgungsengpässe in den Weltkriegen «trieben» die Eidgenossen auf die Weltmeere.

weiterlesen

22. April 2020

20./21. Jhd | Krieg/Schlacht

de en fr

Showdown am Simplon

von Raphael Rues

Am 22. April 1945 konnten italienische Partisanen gemeinsam mit dem Schweizer Geheimdienst die Sprengung des Simplontunnels verhindern. Den wollte die deutsche Wehrmacht zerstören.

weiterlesen

17. April 2020

20./21. Jhd | Krieg/Schlacht

de en fr

Dürre Erbsen statt Goldbarren

von Gabriel Heim

Kurz vor Kriegsende lassen die Nazis in Bern einen Goldschatz verschwinden. Die Spuren des Edelmetalls verlieren sich im Keller der Botschaft.

weiterlesen