22. März 2019

20./21. Jhd | Ausstellungsbesprechung

Mit Ohropax allein ist es nicht getan

Das Museum für Kommunikation testet mit einem Hörparcours in einer Ausstellung zur Stille die Grenzen des Ausstellbaren.

weiterlesen

de en fr

25. Februar 2019

Mittelalter | Wirtschaft

de fr

Streit am Bodensee

Der Handel über den Bodensee war im Spätmittelalter ein lukratives Geschäft. Und wer Geld hatte, besass die Macht. Stadt und Kloster St. Gallen stritten sich deswegen. Profitiert davon haben die Eidgenossen.

weiterlesen

22. Februar 2019

Neuzeit | Technik

de fr

Von der Bibel zur Banknote

Beim Stichwort Drucken denkt man zuerst an Bücher und Zeitungen. Dass dazu auch geografische Karten oder Plastikgeld gehören, ist vielen im ersten Moment nicht bewusst. Ein Rückblick in die Geschichte einer vielseitigen Branche.

weiterlesen

18. Februar 2019

Mittelalter | Politik

de fr

Gemeinsam ins Feld gezogen

Was verbindet mehr als ein gemeinsamer Feldzug? Die Eroberung des Aargaus schweisste die Eidgenossen zusammen. Es war ihr erstes gemeinsames Projekt.

weiterlesen

15. Februar 2019

Neuzeit | Kunst

de en fr

Vom Liebesdrama zur Kunststiftung

Die unglücklich Liebe von Lydia Welti-Escher führte Ende des 19. Jahrhunderts zur Gründung der Gottfried-Keller-Stiftung. Und zum Freitod der Tochter von Alfred Escher.

weiterlesen

13. Februar 2019

20./21. Jhd | Politik

de

Geschichte eines Grenzsteins

Landesgrenzen haben etwas Unverrückbares. Die Geschichte von Grenzsteinen ist jedoch ereignisreicher, als man vermuten könnte. So etwa jene des Steins 4e auf der Grenze zwischen der Zürcher Gemeinde Wasterkingen und Deutschlands Hohentengen am Hochrhein.

weiterlesen