Kategorie: Ausstellungsbesprechung

14. Dezember 2018

20./21. Jhd | Ausstellungsbesprechung

de en

Von Buchenwald auf den Zugerberg

Nach dem 2. Weltkrieg wurden jugendliche Überlebende aus den Nazi-KZs zur Erholung in die Schweiz geholt. Das Museum Burg Zug zeigt erstmals Zeichnungen der so genannten «Buchenwaldkinder».

weiterlesen

26. September 2018

20./21. JhdMuseumswelt | Ausstellungsbesprechung

de

Geschichte in Geschichten – Möglichkeiten und Grenzen

Das «Geflüchteten-ABC» im Haus der Geschichte Baden Württemberg in Stuttgart versucht, mit Objekten die Geschichten von kürzlich geflüchteten Menschen zu erzählen.

weiterlesen

Blick in die Kunsthalle Bern.

18. Juli 2018

20./21. Jhd | Ausstellungsbesprechung

de fr

Harald Szeemann – leidenschaftlicher Museumsmann

Der Berner Harald Szeemann war Ausstellungsmacher aus Leidenschaft. Nun widmet ihm die Kunsthalle Bern eine ebenso kreative wie leidenschaftliche Ausstellung.

weiterlesen

18. Juni 2018

20./21. Jhd | Ausstellungsbesprechung

de

Das Museum als Zwiebel

Das HISTORISCHE MUSEUM FRANKFURT wurde neu gebaut und neu konzipiert – und präsentiert sich als exemplarischer Ort der Auseinandersetzung mit einer Geschichte, die übers Lokale hinausreicht.

weiterlesen

2. April 2018

20./21. Jhd | Ausstellungsbesprechung

de fr

Kamele, Haremsdamen und blinde Flecken

Wussten Sie, dass die Franzosen eine Sammung von «Kolonialkunst» haben? Das MUSÉE DU QUAI BRANLY in PARIS holt sie aus dem Depot und zeigt, wie Kunst eingespannt wurde, um die kolonialen Abenteuer ästhetisch zu verbrämen.

weiterlesen