Kategorie: Kultur

5. November 2018

Mittelalter | Religion

de fr

Karl der Grosse im Schneesturm

Was macht ein König, wenn er in einen Schneesturm gerät? Er verspricht dem Allmächtigen ein Kloster, sollte er das Unwetter überleben. Genau dies tat Karl der Grosse – so die Legende – im Graubünden.

weiterlesen

26. Oktober 2018

20./21. Jhd | Wirtschaft

de en fr

SAFIR – ein Auto aus Zürich-West

Wo heute das Zürcher Tonhalle-Orchester spielt und der Prime Tower in den Himmel ragt, wurden von 1913 bis 1991 Zahnräder, Pumpen und Werkzeugmaschinen produziert. Und von 1907 bis 1910 ein paar Dutzend Automobile der Marke SAFIR.

weiterlesen

19. Oktober 2018

20./21. Jhd | Kultur

de fr

Donna Leon über Humor, Helden und die Aufgabe von Museen

Donna Leon gehört zu den bekanntesten Krimiautorinnen der Welt. Die Amerikanerin über Humor, Helden und die Aufgabe von Museen.

weiterlesen

15. Oktober 2018

Antike | Politik

de fr

Intrigen um Genf

Die Römer installierten die Burgunden in Lyon und Genf als Puffer ihrer Grenze gegen Norden. Doch diese zerstritten sich und wurden schliesslich vernichtet. Geblieben sind ihre Spuren auf der Weinkarte.

weiterlesen

12. Oktober 2018

Neuzeit | Soziales

de en fr

Aïssé – von der Sklavin zur Gesellschaftsdame

Ihre Geschichte klingt wie ein Märchen aus 1001 Nacht: Aïssé (1693/4–1733) landet als Kind auf dem Sklavenmarkt in Konstantinopel und wächst in Pariser Adelskreisen auf.

weiterlesen