Kategorie: Politik

18. März 2019

Neuzeit | Religion

de fr

Des Pfarrers Hochzeit

An Zwingli schieden sich im 16. Jahrhundert die Geister. Die einen verehrten ihn, für die anderen war er eine Bedrohung. Auf jeden Fall war er ein ungewöhnlicher Mann.

weiterlesen

4. März 2019

Neuzeit | Politik

de fr

Stürmische Mannen

Weil die Schweizer Kämpfer im 16. Jahrhundert gefürchtet waren, sicherte sich der Papst eine stehende Truppe. Daraus ist die Schweizer Garde enstanden.

weiterlesen

25. Februar 2019

Mittelalter | Wirtschaft

de fr

Streit am Bodensee

Der Handel über den Bodensee war im Spätmittelalter ein lukratives Geschäft. Und wer Geld hatte, besass die Macht. Stadt und Kloster St. Gallen stritten sich deswegen. Profitiert davon haben die Eidgenossen.

weiterlesen

18. Februar 2019

Mittelalter | Politik

de fr

Gemeinsam ins Feld gezogen

Was verbindet mehr als ein gemeinsamer Feldzug? Die Eroberung des Aargaus schweisste die Eidgenossen zusammen. Es war ihr erstes gemeinsames Projekt.

weiterlesen

13. Februar 2019

20./21. Jhd | Politik

de

Geschichte eines Grenzsteins

Landesgrenzen haben etwas Unverrückbares. Die Geschichte von Grenzsteinen ist jedoch ereignisreicher, als man vermuten könnte. So etwa jene des Steins 4e auf der Grenze zwischen der Zürcher Gemeinde Wasterkingen und Deutschlands Hohentengen am Hochrhein.

weiterlesen