Kategorie: Soziales

15. März 2019

20./21. Jhd | Soziales

de en fr

Sündenbock

Ob in der Frühzeit, im Mittelalter oder heute, die Gesellschaft braucht einen Sündenbock. Mit der Kanalisierung der Aggression auf ein einzelnes Opfer festigt die Gemeinschaft ihren Zusammenhalt.

weiterlesen

8. März 2019

Neuzeit | Soziales

de fr

Die Genfer Bordellkönigin

Im Genf des 15. Jahrhunderts hielt die regina bordelli das Monopol auf das Geschäft mit der Lust. Doch bis heute ist wenig über die Funktion dieser Bordellkönigin bekannt.

weiterlesen

6. März 2019

Neuzeit | Kunst

de en fr

Das Bild der Schweiz in der Gottfried-Keller-Zeit

Er prägte das Bild der Schweiz im 19. Jahrhundert wie kein zweiter: der Zürcher Zeichner, Aquarellmaler und Kunstverleger Rudolf Dikenmann. Seine im Aquatintaverfahren produzierten Blätter kamen zu Tausenden auf den Markt: für Reisende, Sammler und Bürger.

weiterlesen

11. Februar 2019

Mittelalter | Natur

de fr

Das grosse Beben

Kaum hatte Basel die Pest hinter sich, begann die Erde zu beben. 1356 wurde die Rheinstadt so richtig durchgeschüttelt. Glück im Unglück: Wegen eines Vorbebens flüchteten die meisten Menschen und es gab relativ wenig Tote.

weiterlesen

6. Februar 2019

Neuzeit | Soziales

de en fr

Vom Landjäger zum Verkehrspolizisten

Wie sich aus der Warenkontrolle auf mittelalterlichen Märkten und dem Vertreiben von Bettlern aus dem Staatsgebiet die moderne Polizei entwickelte.

weiterlesen