Kategorie: Politik

18. Februar 2019

Mittelalter | Politik

de fr

Gemeinsam ins Feld gezogen

Was verbindet mehr als ein gemeinsamer Feldzug? Die Eroberung des Aargaus schweisste die Eidgenossen zusammen. Es war ihr erstes gemeinsames Projekt.

weiterlesen

13. Februar 2019

20./21. Jhd | Politik

de

Geschichte eines Grenzsteins

Landesgrenzen haben etwas Unverrückbares. Die Geschichte von Grenzsteinen ist jedoch ereignisreicher, als man vermuten könnte. So etwa jene des Steins 4e auf der Grenze zwischen der Zürcher Gemeinde Wasterkingen und Deutschlands Hohentengen am Hochrhein.

weiterlesen

8. Februar 2019

20./21. Jhd | Politik

de en fr

Kriegsflüchtlinge: die Italiener im Jahr 1914

Der Ausbruch des 1. Weltkriegs bedeutete für tausende in Frankreich, Deutschland und Österreich lebende Italienerinnen und Italiener die Flucht. Sie wählten den Weg durch die Schweiz.

weiterlesen

6. Februar 2019

Neuzeit | Soziales

de en fr

Vom Landjäger zum Verkehrspolizisten

Wie sich aus der Warenkontrolle auf mittelalterlichen Märkten und dem Vertreiben von Bettlern aus dem Staatsgebiet die moderne Polizei entwickelte.

weiterlesen

30. Januar 2019

Neuzeit | Schmuck

de en

Der Markuslöwe von Zürich

Der Markuslöwe war das Symbol der Republik Venedig. Aber auch Zürich hat einen Markuslöwen. Er stammt aus dem 17. Jahrhundert und ist Zeitzeuge eines längst vergangenen Städtebundes.

weiterlesen