Marc Tribelhorn
Marc Tribelhorn studierte Geschichte, Geographie und Staatsrecht. Seit 2008 ist er Redaktor bei der NZZ und zuständig für historische Analysen.

6. März 2020

Forschung | Natur | 20./21. Jhd | Soziales | Artikel | Featured

de en fr

Wie die NZZ die Polarforschung vorantrieb

Die Grönland-Expedition von Alfred de Quervain wird bis heute als wissenschaftliche Pioniertat gefeiert. Kaum bekannt ist, dass die Abenteuerreise erst durch die NZZ ermöglicht wurde.

weiterlesen