20. Mai 2019

Neuzeit | Religion

Die letzte Freiburger Hexe

Sie war zur falschen Zeit am falschen Ort. Die alte Catillon wurde 1731 als letzte Freiburger Hexe zum Tode verurteilt. Wie ihr ist es vielen ergangen. Auch in der heutigen Schweiz.

weiterlesen

de fr

17. Mai 2019

Neuzeit | Kultur

de en

Der Traum von der schönen neuen Welt

Sie konnte kein Englisch und hatte keinen Job. Trotzdem hat sich die 19-jährige Stephanie Cordelier 1891 entschlossen, in die USA auszuwandern.

weiterlesen

15. Mai 2019

20./21. Jhd | Kultur

de en fr

Die Schweiz und der ESC

Die Schweiz und Europa, das ist eine Hass-Liebe. Zumindest wenn es um den Eurovision Song Contest geht. Der Anlass wurde 1956 zum ersten Mal durchgeführt und endete gleich mit einem Schweizer Sieg. Seither ist die Bilanz allerdings eher durchzogen.

weiterlesen

13. Mai 2019

Neuzeit | Essen

de fr

Die Kartoffel

Heute ist sie auf jeder Speisekarte zu finden – vor drei Jahrhunderten bescherte sie einigen Zeitgenossen grässliche Magenschmerzen. Der lange Weg der Kartoffel von der Zierpflanze zum Energielieferanten.

weiterlesen

10. Mai 2019

20./21. Jhd | Politik

de en fr

Kanton Übrig

1919 wollte die Bevölkerung des Vorarlbergs der Schweiz beitreten. Der Bundesrat war gespalten und auch sonst war die Schweiz eher zurückhaltend. Die Region blieb schliesslich bei Österreich.

weiterlesen

8. Mai 2019

20./21. Jhd | Soziales

de fr

Berner Bauern in der Waadt

Nach der Wirtschaftskrise der 1930er-Jahre übernahmen Bauernsöhne aus Bern die verlassenen Höfe im Waadtland. Heute zeugen vor allem die Deutschschweizer Nachnamen von dieser Migration.

weiterlesen