Gabriel Heim
Gabriel Heim ist Buch- und Filmautor sowie Ausstellungsmacher. Er befasst sich vor allem mit Recherchen zu Themen der Neueren Zeitgeschichte und lebt in Basel.

13. Mai 2020

Krieg/Schlacht | 20./21. Jhd | Artikel | Featured | Best of

de en fr

Massenflucht aus Basel

Im Mai 1940 stand der Angriff der Wehrmacht kurz bevor. Dachte man zumindest in Basel und flüchtete ins Innere der Schweiz.

weiterlesen

17. April 2020

Krieg/Schlacht | 20./21. Jhd | Politik | Artikel | Featured

de en fr

Dürre Erbsen statt Goldbarren

Kurz vor Kriegsende lassen die Nazis in Bern einen Goldschatz verschwinden. Die Spuren des Edelmetalls verlieren sich im Keller der Botschaft.

weiterlesen

28. August 2019

Neuzeit | Politik | Religion | Kultur | Artikel | Featured

de en fr

Die Synagogen von Lengnau und Endingen

In Lengnau und Endingen siedelten sich im 16. Jahrhundert die ersten Juden an. Hier entstanden auch die ersten Synagogen des Landes.

weiterlesen

21. August 2019

Neuzeit | Religion | Wirtschaft | Artikel | Featured

de en fr

Die Synagoge der Rue du Parc in La Chaux-de-Fonds

La Chaux-de-Fonds war Ende des 19. Jahrhunderts ein beliebter Ort für jüdische Einwanderer. Davon profitierten auch die Uhrenindustrie und das Stadtbild, welches die grösste Synagoge des Landes erhielt.

weiterlesen

15. August 2019

20./21. Jhd | Religion | Artikel | Featured

de en fr

Droben auf dem Freigut!

Anfang des 20. Jahrhunderts zog die Stadt Zürich viele jüdische Familien an. Ihre Kultur nahmen sie in die neue Heimat mit und bauten auch Synagogen. Beispielsweise an der Freigutstrasse.

weiterlesen