Kategorie: Natur

12. August 2019

Neuzeit | Natur

de fr

Kahlschlag in Peccia

von Benedikt Meyer

Das Tessiner Dorf Peccia wurde im 19. Jahrhundert gleich zwei Mal vom Berg verschüttet. Die Einheimischen hatten aus wirtschaftlicher Not begonnen, Holz zu exportieren. Mit gravierenden Folgen.

weiterlesen

29. Juli 2019

Neuzeit | Kultur

de fr

Frankensteins Sommer

von Benedikt Meyer

1815 erschuf ein Vulkanausbruch in Indonesien ein Monster, das ein Jahr später als Kälte- und Unwetterwelle Europa heimsuchte. Am Genfersee erblickten derweil im «Jahr ohne Sommer» zwei Monster der Weltliteratur das Zwielicht der Welt.

weiterlesen

22. Juli 2019

20./21. Jhd | Bildung

de en fr

Die Pfadfinder

von Andrej Abplanalp

Seit über 100 Jahren gibt es Schweizer Pfadfinderinnen und Pfadfinder. Die Grundgedanken der Organisation stammen aus dem Militär und verbreiteten sich rasch über den Globus.

weiterlesen

14. Juli 2019

Neuzeit | Technik

de fr

Waghalsige Kartografen

von Andrej Abplanalp

Dufour war nicht nur ein erfolgreicher General, sondern auch ein begabter Kartograf. Die Vermessungsarbeiten für seine Schweizer Karte waren aber hart und dauerten lang.

weiterlesen

8. Juli 2019

Neuzeit | Tourismus

de fr

Barry, der Bernhardiner

von Benedikt Meyer

Er ist der Schweizer Nationalhund schlechthin: Barry, der Bernhardiner. Seine Geschichte ist jedoch mehr Mythos denn Wahrheit.

weiterlesen