Kategorie: Kunst

4. Juni 2018

Neuzeit | Kultur

de en fr

Am Ornament schieden sich die Geister

Im 19. Jahrhundert entzündete sich eine hitzige Debatte über Ornamente und deren Produktion. Das Thema beherrschte die Kunst- und Kulturwelt und war entscheidend für die Ästhetik der Moderne.

weiterlesen

1. Juni 2018

Neuzeit | Kunst

de fr

Arion und Orpheus in Zürich

Arion und Orpheus waren die berühmtesten Musiker der griechischen Antike. Ihre Kunst soll Tiere angezogen und Stürme besänftigt haben. Bei den Zürcher Künstlern der Renaissance und des Barock war die Darstellung der Zauberkraft ihrer Musik sehr beliebt.

weiterlesen

25. Mai 2018

Neuzeit | Kunst

de fr

Jacob Burckhardt – der international erfolgreichste Schweizer Historiker

Er kam auf die Welt, als Napoleon noch lebte, und starb, als Aspirin und Dieselmotor die Fortschrittseuphorie des ausgehenden 19. Jahrhunderts weiter befeuerten. Gesehen haben wir ihn schon alle: Sein Gesicht ziert die aktuelle 1000-Franken-Note.

weiterlesen

27. April 2018

Neuzeit | Soziales

de

Männertorheit und Weiberlist

Die Darstellungen der Motive Weiberlist und Männertorheit erfreuen sich in den Zeichnungen und Bildern, auf den Kabinettscheiben, Stickereien und Kachelöfen des Spätmittelalters und der Renaissance grosser Beliebtheit.

weiterlesen

22. April 2018

Neuzeit | Wirtschaft

de fr

Stoff für einen Wirtschaftskrimi

Indiennes – Bedruckte Baumwollstoffe bescherten der Schweiz im 17. Jahrhundert einen Platz an der Spitze der Textilproduzenten.

weiterlesen